Zu Gabriels Polemik gegen das Deutsche Atomforum

Berlin, 01.07.2009

Dr. Walter Hohlefelder, Präsident des Deutschen Atomforums (DAtF) erklärt zur heutigen Äußerung des Bundesumweltministers anlässlich des Jubiläums des DAtF: "Die schrille und hysterische Reaktion Sigmar Gabriels spricht für sich selbst. Auch Deutschland wird um eine Neubewertung der Kernenergie nicht herumkommen. Das weiß auch Herr Gabriel."